Tag Archives: Testabdeckung

Wie oft — und wie dramatisch — Software-Tester versagen


Dass es wirklich höchste Zeit wird, auch die Effektivität von Software-Testern systematisch zu kontrollieren, zeigt eine ganz unglaubliche Sicherheitslücke, die im Februar 2015 in gleich mehreren Tausend per Internet zugänglicher Anwendun­gen entdeckt wurde:

Wie die Computerwoche schrieb, handelte es sich um Konfigurationsfehler die zur Folge hatten, dass — im Prinzip wenigstens — jeder Internet-Nutzer mehrere Millionen Kundendaten nach Name, Adresse, E-Mail und Kreditkartennummer im Internet nicht nur abrufen, sondern auch manipulieren konnte.

Von den zahlreichen Entwicklern dieser vielen Anwendungen war ganz offensicht­lich keinerlei ernsthafter Sicherheitstest durchgeführt worden.

Will da noch jemand behaupten, sie hätten professionell genug gearbeitet?

Und ganz offensichtlich hat auch niemand unter den Verantwortlichen ernsthaft ge­prüft, wie vollständig der Test, für den sie bezahlt hatten, denn nun eigentlich war.

Glaubt die Software-Industrie wirklich, sich derart dilettantisches Vorgehen noch lange leisten zu können?
 

Advertisements

Test Automation Tools


Diskussionsforum zur Seite Test Automation Tools

und zu meinen Aussagen, das Messen von Testabdeckung betreffend:

Klar sein muss:

Nur nachgewiesene Testabdeckung kann zeigen, ob ausreichend getestet wurde.

 

Effective Assessment of Test Coverage is possible


Everything software developers and test managers should know about how to monitor test coverage quite effectively — and which metrics not to use — is explained in a two pages document What you need to know about old and new Metrics for Test Coverage Assessment.

There is also a very illuminating example.